Unsere Einführungskurse für Einsteiger

Der nächste Einführungskurs findet am Samstag, dem 30.09.2017  von 9:00 bis 14:00 Uhr statt.

 

 

Es sind noch ein paar Plätze frei. Unter 

einfuehrungskurs@lh-bogen.at 

können Sie sich anmelden oder für die nächsten Kurse auf die Warteliste setzen lassen.

 

Bei der Anmeldung mehrerer Personen bitte die Namen aller Personen und bei Minderjährigen bitte auch deren Alter angeben.

 

 

Der Kursinhalt

Bogenschießen kann jeder lernen, egal ob jung oder alt, ob sportlich oder nicht, diese Freizeitaktivität ist für die ganze Familie geeignet.

 

Die Kurse bestehen aus Theorie- und Praxisteil. Zuerst gibt es eine Einführung bei der das Material, die verschiedenen Bogentypen und die unterschiedlichen Bewerbe im Bogensport vorgestellt und erklärt werden.

 

Nachdem die Sicherheitsregeln durchgenommen wurden beginnt der Praxisteil. Die Grundlagen des Bogenschießens werden in kleinen Gruppen vermittelt:

 

Bin ich ein Rechts- oder Linkshandschütze?

Wie stehe ich?

Wie halte ich den Bogen?

Wie nocke ich den Pfeil ein?

Wie spanne ich den Bogen?

Was ist ein Ankerpunkt (und wo ist meiner)?

Wie ziele ich?

Wie löse ich?

Warum treffe ich (nicht) ;-)?

 

Nachdem ausgiebig an den Zielscheiben (Einschießplatz, Outdoorwiese) geübt wurde und jeder seine Technik verfeinern konnte, kann der, der noch nicht müde ist und Lust dazu hat einen Teil unseres 3D Parcours begehen oder seine Technik weiter an den Scheiben verbessern.

 

Leihbögen werden beim Kurs kostenlos zur Verfügung gestellt. Wer möchte, kann natürlich auch sein eigenes Material mitbringen.

Bitte beachten: "Was soll ich nur anziehen...?"

Bogenschießen ist (zumindest im Sommer) ein Freiluftsport. sportliche, dem Wetter angepasste Bekleidung ist notwendig. Unsere Kurse finden bei jedem Wetter, also manchmal auch mit der Regenjacke statt.

 

Am Oberkörper dürfen keine abstehenden oder herunterhängenden Kleidungsstücke getragen werden (zum Bsp. weite Ärmel, hohe Krägen, Schals, Halstücher, abstehende Brusttaschen oder Bänder...)! Die Kleidung soll so eng wie möglich aber auch so weit wie notwendig sein (auf ausreichend Bewegungsfreiheit achten).

 

Brillen stören nicht.

 

Festes Schuhwerk mit griffiger Sohle ist notwendig, um auch im Gelände (Hügel, Wald, Nässe) sicher gehen und stehen zu können.

 

Da wir mehrere Stunden im Freien verbringen, muss die Kleidung warm genug sein. Sie besteht idealerweise aus mehreren Schichten, um auf wechselnde Wetterbedingungen und unterschiedliche Anstrengungen reagieren zu können.

 

Das Übungsleiterteam

Unsere Übungsleiter sind erfahrene Schützen mit Turniererfahrung und haben ihre Qualifikation in einer fundierten Ausbildung erworben. Es ist ihnen besonders wichtig, dass Sie richtig und schonend trainieren können, um lange Freude am Bogensport zu haben.

 

Der Preis

 

Die Kosten für beide Kursteile betragen insgesamt 60€ pro Person und sind bei Kursbeginn zu entrichten. Im "all inclusive" Preis sind Leihgerät, die Benützungsgebühr für unsere Anlage und Getränke enthalten.

 

Eine Jause ist bei Bedarf selbst mit zu bringen und kann zwischendurch gegessen werden.

 

Wir weisen darauf hin, dass für Bogenschützen auf unserer Anlage vor und während dem Schießen ein strenges Alkoholverbot gilt.

 

Zum Vergrößern auf ein Bild klicken, dann mit den Pfeiltasten navigieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LH Graz, Sektion Bogensport

Externe Links

Inhaltsverzeichnis der Website

Kontakt

Bogenschießen in Graz Andritz?

Schreiben Sie uns ein Email:

bogensportleitung@lh-bogen.at

Hier finden Sie uns

LH Graz

Sektion Bogensport
Radegunder Straße 8
8045 Graz, Andritz


Bürozeiten

Dienstag und Donnerstag

18:00-20:00


Bisher

Besucher

Probleme auf oder mit der Website?

webmaster@lh-bogen.at