Unsere Geschichte

 

Der Schützenverein der Landeshauptstadt Graz wurde im Jahr 1953 gegründet.

 

Im Juni 2008 wurde die Sektion Bogensport gegründet und auf dem Gelände des LH Graz eine Bogensportanlage errichtet. Mit viel persönlichem Einsatz unserer Mitglieder wird diese Anlage gepflegt und instandgehalten.

 

Auf dem 5 ha großen Gelände sind ein Einschießplatz mit 7 Scheiben und einigen 3D Tierscheiben, eine FITA Wiese mit Scheiben auf 10m, 20m, 30m, 50m, 70m, 90m und ein 3D Parcours mit 28 plastischen Zielen vorhanden. Einschieß- und WA Outdoor Platz sind behinderten- und rollstuhlgerecht angelegt.

 

Unsere Bogenschützen sind österreichweit bei Turnieren vertreten und trotz der kurzen Geschichte unserer Sektion konnten unsere Mitglieder schon beachtlichen Leistungen erbringen. Es wurden bereits einige Landesmeistertitel und 2013 die ersten beiden Staatsmeistertitel gefeiert.

Externe Links

Inhaltsverzeichnis der Website

Öffnungs-zeiten

Ganzjährig geöffnet!

Die Betriebszeiten richten sich nach Tageslänge bzw. Tageslicht.

Bürozeiten

Dienstag und Donnerstag

18:00-20:00

Hier finden Sie uns

LH Graz

Sektion Bogensport
Radegunder Straße 8
8045 Graz, Andritz

Kontakt

Bogenschießen in Graz Andritz?

Schreiben Sie uns ein Email:

bogensportleitung@lh-bogen.at

Bisher

Besucher

Probleme auf oder mit der Website?

webmaster@lh-bogen.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LH Graz, Sektion Bogensport